Über mich


Clemens J. Eydt, LL.B.

Clemens J. Eydt ist freiberuflicher Rechtsanwalt und Dozent. Er wohnt und arbeitet in Leipzig und Dresden.
 

Vita
Clemens J. Eydt machte sich nach dem Abitur und einer kaufmännischen Berufsausbildung zunächst selbstständig. Anschließend studierte er Wirtschafts- und Rechtswissenschaften in Dresden und Leipzig. Ebenfalls belegte er universitäre Veranstaltungen der Geschichtswissenschaft.

Den ersten universitären Abschluss als Wirtschaftsjurist (Bachelor of Law) erwarb er an der Technischen Universität Dresden. Im Anschluss hieran setzte er seine klassische juristische Ausbildung an der Universität Leipzig fort und beendete diese mit dem ersten juristischen Staatsexamen (Prädikat). Seine wissenschaftliche Abschlussarbeit schrieb er im Bank-und Kapitalmarktrecht bei Prof. Dr. Lutz Haertlein an der Universität Leipzig.
 
Sein Studienschwerpunkt bildete das Unternehmens-und Steuerrecht. Im Anschluss an sein erstes Staatsexamen war er als Rechtsreferendar am Landgericht Leipzig tätig. Das zweite juristische Staatsexamen legte er in Sachsen – ebenfalls mit Prädikat – mit Wahlprüfungen im Steuerrecht ab.

Clemens J. Eydt sammelte umfangreiche praktische Erfahrungen im Notariat Heckschen & van der Loo von Herrn Prof Dr. Heribert Heckschen und  Herrn Prof. Dr. Oswald van de Loo, in dem er mehrere Jahre tätig war. Ebenfalls war er in mehreren Rechtsanwalts-und Steuerberaterkanzleien aktiv. Darüber hinaus war er am sächsischen Finanzgericht sowie am Landgericht Leipzig tätig.

In seiner Rechtsanwaltstätigkeit ist er besonders versiert im Steuer-und Erbrecht.
Darüber hinaus ist er  im anliegenden Gesellschaftsrecht tätig. Er ist daher der Ansprechpartner für die Spezialgebiete Immobilienrecht, Unternehmensnachfolge und Vermögensnachfolge

Seine Ausbildung zum Fachanwalt im Steuerrecht hat er in Leipzig und Hamburg absolviert. Schließlich ist er Gründungs-und Namenspartner der Kanzlei Eydt & Schubert Rechtsanwälte PartmbB.

Überdies verantwortet er als Referatsleiter -im Rahmen einer freien Mitarbeit - in der renommierten Kanzlei Dr. Fingerle Rechtsanwälte die Betreuung des gesamten Steuerrechts.

Clemens J. Eydt ist mit der Kulturwissenschaftlerin Julia Catharina Eydt verheiratet.


Tätigkeit als Ausbilder
Über seine rechtsanwaltlichen und unternehmerischen Tätigkeiten hinausgehend, ist Clemens J. Eydt zertifizierter Praxispartner der staatlichen Berufsakademie Leipzig für den Studiengang Bachelor of Arts Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung.

Außerdem erhielt Clemens J. Eydt die Zuerkennung der fachlichen Eignung der Steuerberaterkammer des Freistaates Sachsen und darf daher innerhalb der Steuerberaterkammer Steuerfachangestellte und Steuerfachwirte im Rahmen ihrer dualen Berufsausbildung praktisch ausbilden.


Dozententätigkeit
Clemens J. Eydt ist als Dozent für rechtliche und wirtschaftliche Themen aktiv. Im Rahmen der Handwerksmeisterausbildung unterrichtet er angehende Meister in den Themen Recht und Steuern (Handwerksmeister Teil III).

Überdies war er als Repetitor für Jurastudierende tätig. Hier wiederholte Clemens J. Eydt mit den Examinist*innen das komplette öffentliche Recht, welches im ersten Examen abgeprüft wird.

Ferner hält Clemens J. Eydt rechtswissenschaftliche Seminare und betreut Unternehmer und Unternehmen gern im Rahmen von Indoor-Seminaren zu spezifischen Themen.


Er ist und war unter anderem als Dozent tätig bei:



Ehrenamtliche Tätigkeit / Freizeit
Clemens J. Eydt ist Mitglied im Deutschen Anwaltsverein, in der Arbeitsgemeinschaft Steuerrecht sowie in der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht.

Zudem engagiert sich Clemens J. Eydt in gemeinnützigen Vereinen, so u.a. in einer der ältesten Wissenschaftsgesellschaften Deutschlands, der Görres-Gesellschaft. Ebenfalls ist er alter Herr / Philister der K.D.St.V. Chursachsen zu Dresden im CV. Schließlich engagiert sich Clemens J. Eydt  politisch und ist u.a im Landesfachausschuss Europa für die CDU-Sachsen. 
 

Clemens J. Eydt gilt als begeisterter Hundenarr. Seine Leidenschaft gilt dem Sport und der chinesischen Kampfkunst. Er geht zudem Laufen, betreibt Sportjonglage und geht Angeln sowie zur Jagd.


Publikationen
Clemens J. Eydt publiziert in regelmäßigen Abständen zu fachlich einschlägigen Themen. Auszugweise:
 

Eydt, Clemens/ Unland, Leo: Die Abwehr des Zinsanspruches §233a AO im Steuerstrafverfahren. Zwei rechtliche Möglichkeiten im Vergleich. München 2023.

Eydt, Clemens: Die steuerrechtliche Beachtung von nachgenehmigten Mietverträgen zwischen minderjährigen Angehörigen jenseits von §41 AO. München 2023.

Eydt, Clemens: Gewerbesteuerrechtliche Zusammengehörigkeit zweier ortsunterschiedlicher Tätigkeiten. Eine Analyse der Rechtsprechung. München 2021.

Eydt, Clemens: Der faktische Geschäftsführer im steuerrechtlichen Revisionsverfahren. München 2020.

Eydt, Clemens: Die beschränkte Steuerpflichtigkeit für Angestellte. Vom (beruflichen) Auslandsaufenthalt zum Steuerstraftäter. München 2020.

Eydt, Clemens: Die kollidierenden Weisungen der Inhaber beim Oder-Konto. München 2020.

Eydt, Clemens: Rechtsformwahl bei Existenzgründern im freiberuflichen Spektrum. München 2020.